Saison  20/21

Saison
20/21

Entdecken Sie die neue Saison! Kartenvorverkauf ab 4. September.

reflexiver Schub

Barbara Engelhardt, Theaterleiterin
Moving Borders, ARK & Quarantine

Moving Borders, ARK & Quarantine

ein europäisches Netzwerk, ein kollektives und partizipatives Projekt

Sisters!  Sisterhood und feministische Mobilisierung heute

Sisters!
Sisterhood und feministische Mobilisierung heute

SCHWERPUNKT : 17. – 28. NOV. 2020
Aufführungen, Vorträge, Diskussionsrunden...

Narrative der Zukunft

Narrative der Zukunft

SCHWERPUNKT: 08. – 21. MÄRZ 2021
Labs, Aufführungen, Vorträge, Diskussionsrunden...

superposition
Visuelle Klangperformance
25 + 26 Sep

superposition

Ryoji Ikeda

In den 80er Jahren gründen Studenten in Kyoto das Kollektiv Dumb Type, das den Auswirkungen neuer Technologien auf unsere Wirklichkeitswahrnehmung nachgeht.

rencontre  La véritable histoire  des data
Experimentierwerkstatt
26 Sep

rencontre
La véritable histoire
des data

superposition

Avec Marjorie Ober, designer graphique, artiste et programmeuse, et Ada LaNerd, hackeuse polymorphe, toutes deux membres du hackerspace Hackstub.

Four For
Musik, Theater
28 + 29 + 30 Sep

Four For

Halory Goerger

Ein Häuslebauer ist Halory Goerger eher nicht: Er zieht es vor zu dekonstruieren und sich alles Vorgefertigten zu entledigen, damit Neues entstehen kann.

Mittags-Sandwich mit dem künstlerischen Team
Experimentierwerkstatt
30 Sep

Mittags-Sandwich mit dem künstlerischen Team

Four For

Verbringen Sie Ihre Mittagspause in der hellen Bar des Maillon und werfen Sie bei dieser Gelegenheit Blicke hinter die Kulissen des Stücks.

Tanz-Workshop
Experimentierwerkstatt
12 Okt

Tanz-Workshop

Allee der Kosmonauten

Entdecken Sie die einzigartige choreografische Sprache dieser Truppe, die die Geschichte des zeitgenössischen Tanzes geprägt hat. Eine Gelegenheit, dieses Gründungsstück über Geste und Körper zu erfahren.

ALLEE DER KOSMONAUTEN
Tanz
14 bis 17 Okt

ALLEE DER KOSMONAUTEN

Sasha Waltz & Guests

Ein Plattenbau in der Allee der Kosmonauten, Berlin. Drei Generationen leben hier unter einem Dach, auf und rund um ein Sofa, das dem Familienalltag den Rhythmus vorgibt. Rückzugsräume gibt es nicht.