Neu in diesem Jahr: das Maillon arbeitet mit dem Rectorat zusammen an der Umsetzung des Fortbildungsplans, um Lehrer bei der Entdeckung neuer Ästhetiken der darstellenden Künste zu begleiten.

Auf praktischem und theoretischem Weg sollen Mittel erworben werden, um transdisziplinäre künstlerische Formen zu analysieren; es wird darüber nachgedacht, wie Schüler auf einem Weg begleitet werden können, der ihnen die Aneignung dieser besonderen Formen ermöglicht.

Di 17 Oktober

10:00

POLE-SUD

In Zusammenarbeit mit Rectorat, POLE-SUD
10:00 – 13:00 und 14:00 – 16:00
Reservierung :
gwenaelle.hebert@ac-strasbourg.fr
Beauftragte für Theater Rectorat

Teilen