Di 26 bis Sa 30 November

vers. Uhrzeiten Dauer: 1h05

Maillon (petite salle)

Filmkonzert

Deutschland

Stummfilm deutsch und französischen Übertiteln
Familien zugänglich, ab 6 Jahren
Dem deutschsprachigen Publikum zugänglich
Schulvorstellungen : Do. 28.11. um 14:15 + Fr. 29.11. um 10:00
Bus Offenburg <> Strasbourg : Di. 26.11.
Französische Uraufführung

Teilen

Das Berliner Elektronik-Musik-Duo Tronthaim lässt uns an der Wiederentdeckung eines Meisterwerks des Stummfilms teilhaben.

1926 schafft Lotte Reiniger mit Die Abenteuer des Prinzen Achmed einen der allerersten Animationsfilme überhaupt. Mit seinen aus Papier geschnittenen Figuren vor bunten Hintergründen und Landschaften katapultiert uns der Silhouetten-Film in eine magische Welt, in der Gut und Böse aufeinandertreffen. Auf der Bühne komponieren Daniel Dorsch und Sascha Moser eine neue elektronische Partitur zu den bestechend poetischen Bildern. Gleich einem fliegenden Teppich transportiert ihr Live-Act, bereichert durch den Klang eines akustisch-elektronischen Metallophons, den Pionierfilm aus den 20er Jahren in die Gegenwart.

  • Réalisation : Lotte Reiniger (1926)
  • Composition, interprétation, musique : Tronthaim – Daniel Dorsch, Sascha Moser, Mareike Trillhaas
  • Production : Tronthaim