Sa 7 März

20:30 — Dauer: 1h00

Maillon (grande salle)

Performatives Konzert

Frankreich

Dem deutschsprachigen Publikum zugänglich
Bus Offenbourg <> Strasbourg : Sa. 07.03.

Teilen

In Zusammenarbeit mit Kulturbüro Offenburg

Music for 18 Musicians von Steve Reich ist ein Meisterwerk der zeitgenössischen Musik: Eine minimalistische Komposition, deren stetes Pulsieren und rhythmische Energie dem Publikum eine berauschende Erfahrung bescheren.

Der Choreograf Sylvain Groud ist dafür bekannt, den Tanz dort hineinbrechen zu lassen, wo man ihn nicht erwartet – so auch in diesem mitreißenden Tanz-Konzert, in dem sich die Grenzen zwischen Zuhören und Bewegung, zwischen Zuschauer und Akteur als fließend erweisen. Als Teil eines kollektiven musikalischen Erlebnisses taucht das Publikum in eine Choreografie ein, gemeinsam mit etwa hundert Teilnehmern und Tänzern.

  • Musique : Steve Reich
  • Direction musicale : Rémi Durupt
  • Chorégraphie : Sylvain Groud
  • Avec : Quentin Baguet, Anusha Emrith, Perinne Gonflé, Martin Grandperret, Julien Raso
  • Lumière : Michael Dez
  • ENSEMBLE LINKS :
  • Piano : Sinivia Alvise, Ratovo Haga, Laurent Durupt, Trami Nguyen
  • Percussions : Clément Delmas, Nicolas Didier, Lucas Genas, Rémi Durupt, Stan Delannoy, Max Guillouet, Vincent Martin
  • Alto : Elodie Gaudet
  • Violoncelle : Claire Perrotton
  • Clarinettes : Maxime Penard, Coralie Ordulu
  • Chant : Séverine Maquaire, Manon Bautian, Sophie Leleu, Sandrine Carpentier
  • Son : Pierre Favrez
  • Production, résidences de création : Ballet du Nord – Centre chorégraphique national de Roubaix Hauts-de-France / Amarillo (direction Laurent Jacquier) / Théâtre de Saint-Quentin-en-Yvelines, Scène nationale